Außergewöhnlich

Außergewöhnlich

Conny Rapp - Außergewöhnlich

Der Bildband Außergewöhnlich portraitiert fünfzehn Mütter mit ihren Kindern - vom Baby bis zum Kind im Schulalter. Gemeinsam ist bei allen Kindern, dass sie ein Chromosom mehr haben als andere Menschen. Darum sind die Kinder auch ein wenig anders als gewöhnlich. Ungewöhnlich in den Augen ihrer Umwelt. Außergewöhnlich in den Augen ihrer Mütter.
Die Bilder in Außergewöhnlich erzählen viel. Aber eben nicht alles. Daher hat jede Mutter eine kleine Geschichte geschrieben.
Eine Begebenheit, ein paar Gedanken - in jedem Fall etwas sehr Persönliches. Jede Geschichte ist anders. Mal darf geschmunzelt und gelacht werden, mal wird man vielleicht nachdenklich. Neue, wirklichkeitsnahe Bilder von Kindern mit Down- Syndrom zu vermitteln und ein Zeichen der Ermutigung zu setzen, war das besondere Anliegen der Autorin Conny Rapp. In unserer Gesellschaft wird immer noch angenommen, dass man am Down-Syndrom leide und dass Menschen mit Down-Syndrom und deren Familien ein unglückliches, schweres Leben führen.
Dabei wird übersehen, dass es die Wahrnehmung und die Vorurteile der Außenstehenden sind, die das Leben schwer machen können. Die Bilder, die so viel Freude, Schönheit und Lebendigkeit ausstrahlen, sollen helfen, Berührungsängste abzubauen.

17 x 23 cm - 128 Seiten gebunden
97 S/ W- und Farbfotografien
Preis: 16,80 €
ISBN 3-926200-89-8
Herausgeber: ARBEITSKREIS DOWN-SYNDROM e.V.

Impressum | Kontakt | Sitemap | Komm vorbei!! | Unsere Medien