Handicap Essen stellt sich vor

Antje Piechorowski

... liebe Interessierte und Betroffene, liebe Leserinnen und Leser, liebe Freunde der Handicap-Zeitung!

Unser Traum ist in Erfüllung gegangen wir haben unsere eigene Web-Seite! Alle, die unsere Zeitung für Eltern behinderter Kinder kennen, wissen, dass es unser Anliegen ist, unsere Erfahrungen, Erkenntnisse und unser Wissen weiterzugeben. Auf dieser Web-Seite können wir nun ein viel größeres Publikum erreichen, wir können auf Fragestellungen und Themen aufmerksam machen, die jeden, der sich Gedanken und Sorgen um die Entwicklung seines Kindes macht, irgendwann beschäftigen.

Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass es mühsam sein kann, Informationen, Hilfe und Unterstützung zu bekommen. Oft ist es der Zufall, der uns an die richtige Adresse führt.

Diese Web-Seite soll ein lebendiges Sprachrohr werden für alle, die Verständnis für ihre normalen Alltagsfreuden und sorgen suchen. Hier wollen wir offen und ehrlich über den Alltag mit behinderten Kindern sprechen und uns gegenseitig das Gefühl geben, nicht allein mit unseren Problemen zu sein. Hier gibt"s Tipps und Tricks und nützliche Adressen, aber auch anregende und berührende Artikel zu lesen und die Hoffnung, auf diese Art und Weise betroffene Familien zu verstehen, zu unterstützen, Trost zu spenden und nützliche Kontakte zu vermitteln.

Ihre Antje Piechorowski

mit dem gesamten Handicap-Essen-Team

"Wir sind anders normal"

Das neue Heft ist da!!

Komm vorbei!!

Unsere Medien

Wir sind verNetzt

Impressum | Kontakt | Sitemap | Komm vorbei!! | Unsere Medien

Nach Oben
© 2015 Jan Ruhrbruch